BVT

Günter Possegger zum interimistischen stellv. Leiter des BVT bestellt

Günter Possegger übernahm am 1. März 2020 die interimistische stellvertretende Leitung des Bundesamtes für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT).

Am 6. März 2020 überreichte Generalsekretär Helmut Tomac das Bestellungsdekret an Günter Possegger im Innenministerium. "Günter Possegger ist eine höchst qualifizierte Führungskraft mit langjähriger Erfahrung. Seine Persönlichkeit und sein Führungsverständnis prädestinieren ihn gerade in dieser Phase des Neuaufbaus des BVT für diese Position", sagte der Generalsekretär.

Günter Possegger ist seit 1994 im Bereich des Staats- und Verfassungsschutz tätig.

Generalsekretär Helmut Tomac, Günter Possegger, Direktor Peter Gridling
Foto: ©  BMI / Tuma

Artikel Nr: 17751 vom Sonntag, 8. März 2020, 10:15 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Share Facebook
Share Twitter

Zurück

 
Keine Termine gespeichert