N e w s

Generalsekretär Helmut Tomac, Günter Possegger, Direktor Peter Gridling
Foto: ©  BMI / Tuma

08.03.2020, 10:15 Uhr

BVT

Günter Possegger zum interimistischen stellv. Leiter des BVT bestellt

Günter Possegger übernahm am 1. März 2020 die interimistische stellvertretende Leitung des Bundesamtes für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT).

zum Artikel


Generalsekretär Helmut Tomac präsentierte am 19. Februar das BVT-Reformprojekt.
Foto: ©  LPD Wien / GERHARTL-SINZINGER

20.02.2020, 18:00 Uhr

Generalsekretariat

Generalsekretär Helmut Tomac präsentierte BVT-Reformprojekt

Um größtmögliche Transparenz zu gewährleisten präsentierte Generalsekretär Helmut Tomac das BVT-Reformprojekt und stellte sich anschließend den Fragen der zahlreich anwesenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesamts für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung.

zum Artikel


"Menschen müssen dem Verfassungsschutz voll und ganz vertrauen können", sagt Innenminister Karl Nehammer.
Foto: ©  BMI

13.02.2020, 09:32 Uhr

Innenministerium

Nehammer: Menschen müssen Verfassungsschutz vertrauen können

Innenminister Karl Nehammer präsentierte am 12. Februar 2020 den Projektauftrag zur Reform des Bundesamtes für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT). Ende 2020 soll der Endbericht vorliegen, Anfang 2021 soll mit der Umsetzung begonnen werden.

zum Artikel


Innenminister Wolfgang Peschorn eröffnet das Symposium zum Schutz kritischer Infrastruktur 2019.
Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer

23.09.2019, 16:00 Uhr

BVT

Schutz kritischer Infrastruktur – Lagebild 2019

Bereits zum vierten Mal fand im Innenministerium das Symposium zum Schutz kritischer Infrastruktur statt. Die Veranstaltung wurde durch das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) ausgerichtet.

zum Artikel


Landespolizeidirektorin Michaela Kohlweiß, Militärkommandant Brigadier Walter Gitschthaler (2.v.l.) und der Kommandant der Miliz, Oberst Mario Mikosch (li) präsentierten eine erste Bilanz der Übung.
Foto: ©  LPD Kärnten/Markus Dexl

16.09.2019, 09:55 Uhr

Landespolizeidirektion Kärnten

Anti-Terrorübung "Protection 2019" in Kärnten

Die Landespolizeidirektion Kärnten und das Militärkommando Kärnten beübten vom 9. bis 12. September 2019 auf Basis eines sicherheitspolizeilichen Assistenzeinsatzes des Bundesheeres eine fiktive Terrorbedrohung.

zum Artikel


Über 230 Polizistinnen und Polizisten nahmen an der Übung "CONTRA 2019" in Eisenstadt teil.
Foto: ©  LPD Burgenland

12.09.2019, 12:02 Uhr

Landespolizeidirektion Burgenland

Übung "CONTRA 2019" in Eisenstadt

Die burgenländische Polizei führte am 11. September 2019 gemeinsam mit dem Bundesheer und anderen Blaulichtorganisationen in Eisenstadt die groß angelegte Übung "CONTRA 2019" zum Schutz kritischer Infrastruktur durch.

zum Artikel


 
Keine Termine gespeichert